Unternehmenskultur & Betriebsklimaschutz:

Wie sehr kultivieren Sie Zufriedenheit und Motivation Ihrer Mitarbeiter?

Jeder Bereich in einem Unternehmen verfolgt eigene Interessen, sobald kein Beziehungsmanagement stattfindet. Um zu erreichen, dass Ihre Mitarbeiter alle an einem Strang ziehen und Reibungspunkte minimiert werden, müssen sich die Unternehmensbereiche gut verstehen und im Dialog bleiben. Die Voraussetzung dafür sind eine gute Unternehmenskultur und ein gutes Betriebsklima.

Ich analysiere gemeinsam mit Ihnen Wechselwirkungen zwischen den Bereichen, Abhängigkeiten, Erwartungshaltungen und Ziele und decken unterschwellige Konflikte auf. Ziel ist es, dass strategische Entscheidungen der Geschäftsführung von allen Bereichen gleichermaßen unterstützt und mitgetragen werden, damit Interessenskonflikte erst gar nicht aufkommen. Im Gegenteil: Reden die Bereiche miteinander und haben sie die strategischen Ziele des Unternehmens vor Augen, dann steigen Motivation und Einsatzbereitschaft – ein deutliches Zeichen für eine gesunde Unternehmenskultur.

Informieren Sie sich jetzt im kostenlosen Erstgespräch.