Es kann nur ein Corporate Design geben für die Schleusenstadt.

Es kann nur ein Corporate Design geben für die Schleusenstadt. 1024 970 Sandra Kroning

Es war eine Kraftanstrengung der letzten Monate. Im Rahmen des Relaunches der Logo-Familie der LTO Dithmarschen hat das Stadtmarketing Brunsbüttel parallel ihre Hausaufgaben gemacht. Es war die Konkretisierung und Verbindlichkeit für die Positionierung der Stadt als Schleusenstadt einerseits, die daraus sich sukzessive entwickelnde Dachmarke andererseits und der Vorschlag von Sandra Kroning eines gemeinsamen Logo-Auftritts auf LTO und städtischer Ebene.

Was aus Marketing Gesichtspunkten im Sinne einer maximalen Reichweite und Durchdringung so selbstverständlich scheint, war für die Verantwortlichen im Kreis eine Überraschung. Wieder im Schulterschluss mit den Stadtakteuren der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Tourismus entstand in gemeinsamer Arbeit ein überzeugender Stadtauftritt im Stil des neuen Logos.

Das Ergebnis wurde im Hauptausschuss des Dezembers 2021 von der Politik einstimmig verabschiedet.