SANDRA KRONING: MARKETING & STAKEHOLDER-DIALOG FÜR UNTERNEHMEN UND KOMMUNEN.

Mit den Themensäulen  „People & Change & Brands“ stelle ich die Menschen in den Mittelpunkt jedes Erfolgs.

Fokus sind Themen im Stadtmarketing, im Tourismusmarketing und aus den Schnittstellen in die Wirtschaft.

Herzlichst, Ihre Sandra Kroning aus der Schleusen- & Hafenstadt Brunsbüttel

Sandr Kroning Mentor für internes und externes Marketing und Unternehmensentwicklung

Seit Januar 2021 arbeite ich ausschließlich als Leiterin des Stadtmarketings der Stadt Brunsbüttel. Zusätzliche Leistungen wie Coaching, Seminare und Workshops biete ich aktuell nicht an.

MEINE NEWS FÜR SIE:

Brunsbüttel: Öffentlicher Workshop zur Innenstadtentwicklung
Brunsbüttel: Öffentlicher Workshop zur Innenstadtentwicklung 150 150 Sandra Kroning

Stadtentwicklung ist eine prozess-getriebene Gemeinschaftsarbeit aller Stakeholder. Da in der heutigen Zeit nicht infrastrukturelle Entwicklungen die vielfältigen Orte das Leben einer Stadt bestimmen, sind Dialog und Moderation des Stadtmarketings gefragt. Im Schulterschluss von Städtebauentwicklung und der Verwaltung hat das Stadtmanagement in Brunsbüttel zum öffentlichen Workshop geladen. Damit alle Impulse gleichermaßen und unvoreingenommen berücksichtigt werden, wird…

Brunsbüttel: Impf-Kampagne der Stadt
Brunsbüttel: Impf-Kampagne der Stadt 150 150 Sandra Kroning

Unkompliziert und spontan – das sind die Attribute, mit denen auch die Stadt Brunsbüttel für die mobile Impfkampagne im Okktober wirbt. Wie sehr der Verwaltung diese Aktion am Herzen liegt, zeigt die flächendeckende städtische Plakatkampagne in den Straßen und Wohngebieten. Mehr erfahren Sie in den News der Schleusenstadt Brunsbüttel. Boyens Medien,13. Oktober 2021, Dithmarscher Landeszeitung…

Launch der Website: Weiterer Baustein innerhalb der neuen Dachmarke
Launch der Website: Weiterer Baustein innerhalb der neuen Dachmarke 150 150 Sandra Kroning

Im fortlaufenden Prozess der Dachmarken-Strategie präsentiert sich jetzt die Schleusenstadt Brunsbüttel mit einem eigenen digitalen Auftritt unter der URL schleusenstadt-brunsbuettel.de. In der Politik und innerhalb der Arbeitsgruppen der sog. Stadtakteure aus Wirtschaft und Tourismus hatte in den vergangenen Wochen immer wieder ein konstruktiver Austausch stattgefunden, der das Verständnis für diePositionierung als Schleusenstadt weiter schärfte. Mehr…

Launch der Deutschen Fisch-Genuss-Route
Launch der Deutschen Fisch-Genuss-Route 150 150 Sandra Kroning

Das Stadtmarketing Brunsbüttel und „ihre“ Stadtakteure der Arbeitsgemeinschaft für Wirtschaft und Tourismus wollen die positiven Tourismusinvestitionen in der Stadt weiter fördern und ausbauen mit der Gründungsmitgliedschaft des Elb- und Küstenprojektes der Deutschen Fisch-Genuss-Route. Für die maritime Radstadt, die darüber hinaus die Haustür an der Elbe für den Niedersachsen-Tourismus in Dithmarschen und Holstein ist, bietet sich…

Brunsbüttel: Revier der großen Pötte
Brunsbüttel: Revier der großen Pötte 150 150 Sandra Kroning

Die Schleusenstadt Brunsbüttel will insbesondere die Besucher*innen aus Cuxhaven und niedersächsischem Umland zum Tagesausflug und Urlauben nach Brunsbüttel einladen. Darüber hinaus addressiert die Schleusenstadt die Gäste im Kreis Dithmarschen und Holstein. Das Potential für Ausflüge in die Stadt an Elbe und Nord-Ostsee-Kanal ist bei einer bis zu üblichen 90-minuten Anreise hoch. Die Schleuse am Kanal…

World Cleanup Day in Brunsbüttel
World Cleanup Day in Brunsbüttel 150 150 Sandra Kroning

Die Umwelt sollte man sauber halten. Mit dem jährlichen World Cleanup Day hat der Großputz einen weltweiten Aktionstag, der Bürger*innen zum Mitmachen und zum sensiblen Umgang mit den eigenen Ressourcen einlädt. Selbstverständlich macht Brunsbüttel bei dieser Veranstaltung mit. Mehr erfahren Sie in den News der Schleusenstadt Brunsbüttel. Boyens Medien, 23. September 2021, Dithmarscher Landeszeitung –…

35. Dithmarscher Kohlwochen: Stadtmarketing Brunsbüttel feiert den traditionellen Bauernmarkt.
35. Dithmarscher Kohlwochen: Stadtmarketing Brunsbüttel feiert den traditionellen Bauernmarkt. 150 150 Sandra Kroning

Weniger Aussteller, weniger Bühnenprogramm, aber dafür mit viel mehr Zeit zum Besuch ludt der Bauernmarkt in Brunsbüttel ein. Diese besondere Veranstaltung anlässlich der 35. Dithmarscher Kohlwochen fand statt. Das Stadtmarketing Brunsbüttel freute sich über eine gelungene Veranstaltung bei bestem Sonnenschein. Die Begeisterung der Brunsbütteler*innen über ein „Stückchen Normalität und Tradition“ war groß. Mehr erfahren Sie…

Kiel, Heide und Brunsbüttel bilden das neue Trio des BCSD e.V. für Schleswig-Holstein.
Kiel, Heide und Brunsbüttel bilden das neue Trio des BCSD e.V. für Schleswig-Holstein. 150 150 Sandra Kroning

Für die vielseitigen Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Stadtmarketings werben die Leiterinnen des Stadtmarketings in Heide und Brunsbüttel gleichermaßen. Um Kleinstädte und vermeindlich strukturschwächere Regionen wie Dithmarschen und der Westküste eine größere Aufmerksamkeit zu geben, machen sich Lena Modrow und Sandra Kroning stark im Landesverband Schleswig Holstein der Bundesvereinigung des City- und Stadtmarketing e.V.. Mehr erfahren…

Brunsbüttel Kampagne in Cuxhaven
Brunsbüttel Kampagne in Cuxhaven 150 150 Sandra Kroning

Das touristische Potential in Cuxhaven wird Brunsbüttel mit der Fährverbindung auf dem „goldenen Tablet“ angeboten. Um die Gäste aus Cuxhaven auf die andere Seite der Elbe an der Westküste Schleswig-Holsteins aufmerksam zu machen, findet vom Spätsommer bis in den Herbst die Brunsbüttel-Offensive statt. „Komm rüber“ verdeutlicht die kurze Entfernung zur neuen Nachbarschaft. Großflächen, Anzeigen, Advertorials,…

Corona-Absage für die Veranstaltung am Nord-Ostsee-Kanal.
Corona-Absage für die Veranstaltung am Nord-Ostsee-Kanal. 150 150 Sandra Kroning

Die jährliche Veranstaltungsreihe „NOK Romantica“ der Gemeinden und Städten entlang des Kanals wird trotz flexibler Konzepte pandemiebedingt abgesagt. Das Café del Mare -Konzept von Brunsbüttels Stadtmarketing liegt nun leider in der Schublade. Boyens Medien, 18. August 2021, Dithmarscher Landeszeitung – der Artikel zum Download. Hier geht es zum Medien-Archiv Boyens Medien.